TECHNISCHE DATEN Z 1000 R

VIELEN DANK:
An unseren Freund Frank Schroeder Fa. Motopabst Düsseldorf, der sich permanent bestens um unsere
Z 1000 R kümmert und immer ohne jegliche Ausnahme mit Rat und Tat zur Seite steht.


MODELL SERIE:
Kawasaki Z1000, Bk. 2003
4
Zylinder Reihe, 953 cm³, DOHC, 16 Ventile, 97 KW (128 PS) bei 11.000 1/min, Einspritzanlage, 6-Gang


BODYWORK
:
Spezial 10 Schicht Lackierung in Old School Candy Orange, Modifizierter GSXR 1100 Kotflügel vorne, Räder Schwarz Spiegel Hochglänzend, Skelett Tankpad,
Pazzoracing Hebel kurze Ausführung, Rizoma Spiegel, Pulverbeschichtete Motordeckel in Schwarz mit Konus Aluschrauben, 44er Design Kettenrad,
Öltemperaturanzeige, Magura MX Lenker Schwarz Eloxiert mit Rizoma Halterung, Rizoma Griffe, Super Duke Lenkergewichte, Durchleuchtende Tachoscheibe
in Schwarz, Rizoma Kennzeichenhalterung, Sitzbank Neuaufbau mit Gelpolsterung, Speedohealer, Ganganzeige.


BELEUCHTUNG
:
Abblend und Fernlicht mit Osram X-Treme Vision H7 Birnen und LED Standlicht, Weiße Tachobeleuchtung & Highsider Miniblinker Stream.


FAHRWERK:
ZX6R Gabel incl. Wilbers Gabelfedern und Abstimmung in Schwarz Eloxiert & ABM Einstellern, ZX10R Felgen vorne und hinten,
Schwinge mit angeschweisstem Unterzug, Wilbers Monofederbein 640 Schwarz.


BREMSEN
:
ZX6R Radialbremsanlage mit 2 getrennt geführten Stahlflex Bremsleitungen, Moto-Master Flame Bremsscheiben v. & h., Nissin Bremsbehälter Polygon.


TUNING:
LKM Motortuning in Verbindung mit offenem K&N Luftfilter und Power Commander III USB, Eigenbau Yoshimura 4-1 Komplettanlage mit Trigonalem
Alu Endschalldämpfer gekürzt auf 25cm. Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand am 16.01.2014. Motorleistung 156 PS und am Hinterrad 142 PS.